Pädagogische Grundsätze

 

Ihr Kind ist für uns....

 

....eine eigene, individuelle Persönlichkeit mit vielen Bedürfnissen und unterschiedlichen Begabungen.

 

....ein Partner, durch den eine Gemeinschaft und ein Miteinander ermöglicht wird.

 

..........neugierig, wissbegierig und voller Spontanität. Ein Mensch mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Anlagen und Bedürfnissen.

 

Kofferpacken fürs Leben“: Kleine Kinder werden groß

Der Leitgedanke unserer täglichen Arbeit ist, mit unserer Pädagogik dort anzusetzen, wo das Kind bei seinem Eintritt in unsere Kita entwicklungsmäßig steht.

Hier bieten wir ihm die Möglichkeit neue Strukturen zu erfahren, den Umgang mit Groß und Klein zu erproben und sich sowohl einzuordnen als auch zu behaupten. Ein Hauptaugenmerk legen wir auf das Üben sozialer und demokratischer Verhaltensweisen. Mit vielfältigen Angeboten wollen wir die kindliche Neugierde als Grundlage der Lernfreude wecken. Wir lassen Ihrem Kind Zeit zum Spielen, Toben und Lachen. Wir lassen ihm Zeit zu träumen und Freundschaften zu schließen. Es darf Gefühle äußern und lernen damit umzugehen. Vor allem aber darf Ihr Kind bei uns Kind sein und die Erfahrung machen:

 

"So wie ich bin, bin ich richtig“

 

Dem versunken spielenden Kind sollten wir mit der gleichen Achtung begegnen, wie dem Erwachsenen, der mit Hingabe in seine Arbeit vertieft ist.“

Fröbel